Skip to Main Content »

Willkommen im Wenzel Wein Shop - Frankenwein direkt vom Winzer!

Your shopping cart is empty

Wir über uns

Die Großeltern erwarben bereits vor dem Krieg die Weinberge am "Schloßberg" und gleichzeitig die heutige Hofstelle. 1952 pflanzten sie am so genannten "Steinwingert" am alten Wasserloser Schloßberg die ersten Riesling- und Müller- Reben.

Der gelernte Winzermeister Ernst Wenzel übernahm 1973 den Betrieb und baute den durch Landwirtschaft, Obst- und Weinbau geprägten Hof in folgenden Jahren durch laufende Flächenerweiterungen zum reinen Weingut aus. Heute besitzt das Weingut 8,5 Hektar Weinberge in den Lagen "Wasserloser Schloßberg" - als Stammlage - "Wasserloser Luhmännchen" und "Hörsteiner Reuschberg".

1987 entstand die "Erlebnis- Weinscheune". Bis Ende der 80-er Jahre wurde sie nur saisonbedingt im Frühjahr und im Herbst genutzt. Anfang 1990 war sie ganzjährig geöffnet. Neben dem Naturgemäß breiten Weinangebot wurde auch die Speisekarte immer mehr ausgeweitet und verfeinert. Mittlerweile wird die Küche von einem erfahrenen Küchenmeister geleitet, der neben der fränkischen Küche sehr viele Saisongerichte bietet.

Seit einigen Jahren arbeitet auch die jüngste Generation im Betrieb mit: Juniorchef Holger Wenzel ist zuständig für den Bereich Weinbau und Keller und führt diesen gekonnt weiter. Die Betriebsinhaber Ernst und Erika Wenzel sind für den Bereich Gastronomie zuständig und werden von der Schwiegertochter Katja tatkräftig unterstützt. Tochter Anke erledigt die aufwendige Büroarbeit.

 

Die bekannten "www" stehen nicht nur für "World- Wide- Web", sondern auch für "Wenzel- Wein- Wasserlos" - ein Garant für bekömmliche ausgebaute Frankenweine und gepflegte Gastronomie.